Alle Jahre wie­der…“, so war der Weihnachtsbasar ange­kün­digt. Doch unser Beisitzer Heinz Carthaser hat noch eine ‚Schüppe drauf gelegt‘, wie man in NRW sagt. Zu den aus den Vorjahren bekann­ten Ständen kamen noch wei­te­re hin­zu – und mehr ging auch nicht; sonst wären die noch zur Verfügung ste­hen­den Sitzplätze zu sehr zu kurz gekom­men.

Es herrsch­te ein reges Treiben. Im Eingang sorg­ten wie­der die gebrann­ten Mandeln von Esther und Fredy für den pas­sen­den Duft. Und auch im Saal gab es wie­der viel­fäl­ti­ge Leckereien. Das Angebot an typi­schen Weihnachtsdekorationen, an kunst­vol­len Handwerksarbeiten bis hin zur pas­sen­den Damengarderobe bot jedem Besucher die Möglichkeit, sei­ne indi­vi­du­el­le Adventsatmosphäre zu fin­den.

Elisabeth hat die vol­len Stände vor der Eröffnung foto­gra­fiert. Genießt die Fotos und lasst Euch den Basar im kom­men­den Jahr nicht ent­ge­hen.

Jetzt aber wünscht Ihnen der ECD-Vorstand eine besinn­li­che Adventszeit.

Danke Heinz für die gelun­ge­ne Organisation. Danke Elisabeth für die schö­ne Fotokollektion.

Gemeinsam Schönes erle­ben

Aloys Kolbeck

Nächster Clubabend:
3. Dezember, 19:00 Uhr
Unsere Aktivgruppen geben einen Rückblick über die Aktivitäten im ablau­fen­den Jahr und viel­leicht auch eine Vorschau auf 2020.

26.11.2019 – Weihnachtsbasar
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!