Heute, am 18. Februar 2020 war ein zwang­lo­ses Zusammensein vom Euroclub.

Es waren 13 Mitglieder da, plus 7 Interessenten und 2 neue Mitglieder.

Es wur­den Spiele mit­ge­bracht, an denen sich fast alle betei­lig­ten, auch Karten wur­de gespielt und „Mensch ärge­re dich nicht“.
Es gab viel Spaß, Wein und Bier wur­de genos­sen und zwi­schen den Spielen gab es genug Zeit, um zu erzäh­len und zu lachen.
Das Spiel mit Würfel und klei­nen Klötzchen wur­de im Laufe des Abends der „Stöpsel-Kasten“ getauft. Es ist nicht schwer zu erler­nen, es macht ein­fach in sei­ner gan­zen Unkompliziertheit Spaß!

Clubwirt Salva hat durch­ge­hal­ten, bis alle nach­ein­an­der gegen 22 Uhr nach­hau­se gin­gen.
Es war ein schö­ner Abend, an dem wir wie­der ein wenig mehr von­ein­an­der erfah­ren haben.

Nun freu­en wir uns auf den nächs­ten Clubabend am 25.02.2020, 19:11 Uhr, den Faschingsabend, an dem wir hof­fent­lich so viel Fantasie ent­wi­ckeln, um ver­klei­det nicht immer erkannt zu wer­den.

Ich wün­sche allen eine gute Nacht.
Barbara

zu den Fotos klicken
zu den Fotos
18.02.2020 – Clubtreff
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!