Obwohl die Clubabende des Euroclub lange im Voraus geplant und organisiert werden, passiert es manchmal, dass aufgrund einer Absage kurzfristig neu geplant werden muss. So war es auch an diesem Dienstag.
Nach der Eröffnung des Clubabends teilte der Präsident die kurzfristige Änderung des Programms mit. Nachdem wieder neue Mitglieder begrüßt worden waren, stellte sich die erste Unternehmerin vor.

Frau Heidi Tryland ist Norwegerin, spricht deutsch, und bietet in Denia Osteopathie-Behandlungen an. Osteopathie ist eine Methode zur Erkennung und Behandlung von geschädigten Körperteilen wie Muskeln, Bänder, Nerven und Gelenken. Osteopathen behandeln eine Vielzahl gängiger Beschwerden, z.B. Rücken-, Nacken- oder Kopfschmerzen usw. Frau Tryland hat über mehrere Jahre als Osteopathin sowohl in Dubai als auch in Mombasa gearbeitet und hat hier eine Menge Erfahrungen sammeln können. Sie ist telefonisch zu erreichen unter der Tel. Nr. 625709515!

Herr Mario Wolrab stellte sich und seine neue Tätigkeit vor, die er nun in Denia und Umgebung ausüben möchte Er bietet eine Alltagsbegleitung, Betreuung und Pflege für Menschen mit und ohne Defizite an. Er ist unter der Tel. Nr. 634 329 145 zu erreichen.

Aus dem Frisörsalon La Pasion kam Peter zum Euroclub und brachte den Mitgliedern seine Sonderangebote näher. Der Frisörsalon hat eine Anzeige im Euroclubjournal und hier kann nachgelesen werden, was der Salon anbietet.

Als letzter Unternehmer kam Christian Meis, der sich als Coach sieht, und als Berater für zwischenmenschliche Beziehung und persönliche Fortbildung Kurse in Denia anbietet. Er möchte seine „Kunden“ in den verschiedenen Bereichen Kommunikation, persönliche Profile, Gewohnheiten usw. unterstützen sich weiterzuentwickeln. Sein 8-Wochen-Kurs kann bei ihm gebucht werden.

Kein Clubabend ist wie der andere und nächste Woche haben wir wieder den „Probierabend“. Es wird wieder Fisch, Käse, Kuchen und vieles mehr geben. Beginn 20 Uhr – Einlass ab 19.30 Uhr.

Marion Eichenauer
Pressesprecherin ECD

zu den Fotos

08.05.2018 – Clubabend: Unternehmen stellen sich vor